Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Apps für Naturfreunde oder für die, die es noch werden wollen ...

Im Wald oder auf Wiesen begegnet einem ab und an doch noch ein unbekanntes Tierchen - sei es ein Vogel oder aber ein Insekt. Wer sich nicht mit seiner Ratlosigkeit abfinden möchte, dem legen wir zwei interessante Apps des Naturschutzbundes NABU ans Herz.

  • NABU "Insektenwelt"

Die gemeine Florfliege, die Feuerwanze oder der Tag- und Nachtfalter - sie alle gehören zu den häufigsten heimischen Insekten. Darüber hinaus existieren allerdings noch viele andere. Mit Hilfe dieser App kann man leicht den jeweils interessanten Sechsbeiner bestimmen. Dies geschieht über einen Fotosensor.

  • NABU "Vogelführer"

Ganz einfach: Es reicht aus die Merkmale, die zum gesuchten Vogel passen, einzugeben und schon werden einem verschiedene Vogelarten vorgeschlagen. Je mehr Merkmale wie Größe, Schnabel, Beine oder Gefieder angegeben werden, desto eher wird die Liste der in Frage kommenden Vögel eingegrenzt.

Weitere Informationen dazu, wie ihr an die App kommt, findet ihr auf der Homepage des NABU: https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/spiele-apps-klingeltoene/13729.html

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

15.09.2014
von Johannes Holzapfel

Die Bretagne – eine Landschaft von unverwechselbarer Schönheit

Zahlreiche Buchten, Sandstrände, zerklüftete Steilküsten und weit ins Meer ragende Felsvorsprünge prägen die unverwechselbare bretonische Landschaft. Malerische Dörfer und beeindruckende Küstenstraßen runden das Bild ab und lassen die Halbinsel im Westen des französischen Festlandes zu einem äußerst beliebten Reiseziel werden. Im Norden grenzt sie an den Ärmelkanal und die Süd- und Westküste ist vom tosenden Atlantik umgeben. Und genau in dieser herrlichen Landschaft befindet sich die Insel Saint-Cado am Ria Étel.

Mehr Details »

22.11.2016
von Verena El Kafi

Sparen dank LED

Wir sind eine sogenannte Typisch Deutsche Durchschnittsfamilie... 4 Personen: 2 Erwachsene, 2 Kinder wohnen in einem Haus. Dazu wohnen bei uns noch eine Katze und etliche Kleintiere.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.