Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Essbare Platzkarten

Platzkarten für größere Feiern - wer kennt sie nicht? Doch warum welche basteln und anschließend wegwerfen? Ihr könnt sie auch einfach essbar machen und eure Mühe war nicht umsonst :-)

Ihr benötigt:

  • 250g Mehl
  • 70g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125g weiche Butter
  • Kuchenglasur o.Ä.
  • Lebensmittelfarbe
  • Zuckerschrift
  • Zucker-Deko

Zuerst kümmern wir uns um den Teig. Ihr siebt das Mehl in eine Schüssel und fügt dann die restlichen Zutaten hinzu. Das Ganze klappt am besten mit den Knethaken der Küchenmaschine oder des Handrührgeräts. Danach knetet ihr auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Fingern weiter, bis ihr einen glatten Teig vor euch liegen habt. Jetzt kommt der Teig zugedeckt für eine Stunde in den Kühlschrank. Nun könnt ihr den Teig auf 1/2cm Dicke auf der bemehlten Arbeitsplatte ausrollen und nach Belieben verschiedene Motive ausstechen. Diese werden auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt und bei 170 Grad Umluft für eine halbe Stunde in den Backofen gegeben. Solltet ihr lieber Ober- Unterhitze backen, sind es 190-200 Grad. Während die Kekse auskühlen, könnt ihr schon mal eure flüssige Kuchenglasur in verschiedene Töpfchen füllen um sie mit verschiedenen Lebensmittelfarben zu färben, dabei sind euch natürlich keine Grenzen gesetzt. Nachdem die Kekse abgekühlt sind, pinselt ihr sie mit den verschiedenen Farben ein und lasst die Glasur trocknen. Jetzt könnt ihr mit der Zuckerschrift die verschiedenen Namen auf die Platzkarten schreiben und ggf. mit schöner Zuckerdeko verzieren. Viel Spaß! :-)

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

10.09.2014
von Johannes Holzapfel

TRX

Ab und zu hängt jeder mal in den Seilen. Doch dass man damit richtig fit wird, ist neu. Die Trendsportart TRX macht’s möglich.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.