Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Gesundmacher grüner Tee Eine echte Alternative

Passionierte Teetrinker wissen: Eine Teepause zwischendurch entspannt und tut gut. Fällt die Wahl auf eine Tasse grünen Tee, kommt sogar noch ein weiterer Aspekt hinzu: Grüntee wirkt sich höchst positiv auf die Gesundheit aus – denn zu seinen wertvollen Inhaltsstoffen gehören unter anderem Vitamin A, Vitamin B und B2, Kalzium, Kalium, Magnesium, Zink und Karotin.

Alleskönner grüner Tee
Grüntee ist ein häufig unterschätztes Mittel zur Erhaltung der Gesundheit: Verschiedene klinische Studien zeigen auf, dass der Genuss von grünem Tee den plötzlichen Anstieg des Blutzuckerspiegels verhindern sowie den Fett- und Zuckerstoffwechsel normalisieren kann – besonders Diabetiker können sich darüber freuen! Zudem hat grüner Tee eine leicht blutdrucksenkende Wirkung. Einige Studien weisen außerdem auf eine positive Beeinflussung der Cholesterinwerte hin, was sich günstig auf den Verlauf von Herzkrankheiten auswirken kann sowie Schlaganfälle vermeiden hilft. Andere Studien erkennen sogar einen Zusammenhang zwischen dem regelmäßigen Konsum von grünem Tee und dem erfolgreichen Kampf gegen Krebs. Grüner Tee ist aber auch für gesunde Menschen eine echte Alternative zu Kaffee oder anderen Teesorten, denn wer regelmäßig grünen Tee trinkt, kann sich in den meisten Fällen über eine starke Immunabwehr freuen.

Auf die richtige Zubereitung kommt es an
Grüner Tee möchte bei der Zubereitung sehr speziell behandelt werden: Die Teeblätter benötigen Raum, um sich zu entfalten – empfehlenswert ist die Verwendung von Teesieben, in denen die Blätter frei schweben können. Wird er mit kochendem Wasser aufgegossen, schmeckt grüner Tee bitter bis ungenießbar: Deshalb sollte das Wasser nur ungefähr 80 Grad heiß sein – zehn Minuten nach dem Kochen ist es etwa auf diese Temperatur abgekühlt. Jetzt heißt es kurz abwarten – und dann Tee trinken: Grüner Tee sollte ungefähr zwei Minuten ziehen, um Geschmack und Wirkung voll zu entfalten. Übrigens empfiehlt es sich, Grüntee nicht mit Zucker oder Honig zu süßen – dafür aber mit einem Spritzer Zitrone: Das verstärkt seine positive Wirkung!

Auf der Suche nach dem Lieblingstee
Im Handel werden ungefähr einhundert verschiedene Sorten grüner Tee angeboten – hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Hinweis: Chinesische Grünteesorten schmecken eher herb-rauchig oder blumig, japanische Grüntees hingegen meistens sehr frisch oder grasig. Die Geschmacksbildung wird natürlich auch von Faktoren wie Klima, Bodenbeschaffenheit, Zeitpunkt der Pflückung, Zusammensetzung des Tees, Lagerung und Verarbeitung beeinflusst. Wer seine persönlichen Lieblingstees bisher noch nicht gefunden hat, sollte ein gut sortiertes Teegeschäft aufsuchen: Die gut geschulten Verkäufer sprechen Empfehlungen aus, bieten Verkostungen an und informieren gern über die Aromen und Wirkungsschwerpunkte der verschiedenen Grünteesorten, was es einfach macht, den persönlichen Favoriten zu finden. Denn: Grüner Tee schmeckt eben nicht nur gut, sondern ist ein starker Alleskönner und leckerer Gesundmacher – und eine echte Alternative zur täglichen Tasse Kaffee.

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare


Das könnte Dich auch interessieren:

07.08.2015
von Johannes Holzapfel

Bücher, die Seglerherzen höherschlagen lassen

Wer träumt nicht von der großen Freiheit? Alles hinter sich zu lassen, auf Entdeckungsreise zu gehen und die Welt in ihrer faszinierenden Vielfältigkeit kennenzulernen. Für einige Menschen ist es nicht nur beim Träumen geblieben. Sie haben entschlossen die Segel gehisst und den Schritt ins Unbekannte gewagt. Um Träumen dieser Art Nahrung zu geben, haben wir Dir eine kleine Auswahl an Segelliteratur zusammengestellt.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.