Hitkomponist Albert Hammond auf Tour Einer der wichtigsten Songwriter unserer Zeit

Der in London geborene Albert Hammond geht im Jahre 2017 wieder auf Frühjahrstour. Mit Welthits und seiner energiegeladenen Show wird er das Publikum mit Sicherheit wieder in seinen Bann ziehen. Erfahrt hier alles über Albert Hammond und seine Tour.

Welthits, die begeistern

Weltbekannte Pop-Songs stehen im Zentrum von Albert Hammonds bevorstehenden Frühjahrskonzerten. Vom 9. April bis zum 21. Mai lädt der Sänger/Songwriter zur Fortsetzung seiner erfolgreichen SongBook-Tour. Zu den Grundzutaten des facettenreichen Konzertprogramms zählen Chartbreaker wie „It Never Rains In Southern California“, „Down By The River“ und „The Free Electric Band“. Hinzu kommen zahlreiche weitere Kompositionen aus der Feder des 72-jährigen Briten, die in den Versionen von Künstlerkollegen zu Welthits wurden: Neben Whitney Houston („One Moment In Time”) und Tina Turner („I Don’t Wanna Lose You”) vertrauten The Hollies („The Air That I Breathe”), Diana Ross („When You Tell Me That You Love Me“) oder Joe Cocker („Don´t You Love Me Anymore“) auf das Songwriting-Talent des Hitfabrikanten.

Zwei Stunden beste Unterhaltung

Nach jahrzehntelanger Erfolgsarbeit im Hintergrund und Tonträgerverkäufen im dreistelligen Millionenbereich feiert dieser in der jüngeren Vergangenheit sein eigenes Künstler-Comeback. Binnen zwei Stunden bringt der in Gibraltar aufgewachsene Londoner nun unter anderem jene von Folk-, Pop-, Rock-, Country- und R’n’B- Elementen durchdrungenen Songperlen auf die Bühne.

Zu Ticketpreisen von 30 bis 45 Euro (zzgl. Gebühren) sind die Hammond-Hits im Frühjahr live zu erleben. Getreu dem von ihm verfassten und von der US-Rockband Starship veredelten „Nothing´s Gonna Stop Us Now“, schrieb die ‚Stuttgarter Zeitung’ im Anschluss an sein Konzert in Ludwigsburg: "Albert Hammond will es noch einmal wissen!"

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

16.11.2014
von Johannes Holzapfel

Alltagsfitness: jede Stufe ein paar Kalorien

Für ausgiebige Sporteinlagen fehlen oft Zeit und Lust. Doch es geht auch ohne. Mit diesen Tricks kannst Du Dein Sportprogramm in den Alltag einbinden. Geht es um Sport, ist eine der häufigsten Ausreden: „Da komme ich einfach nicht zu.“ Willst Du dich weiterhin auf diese Entschuldigung berufen, solltest Du jetzt lieber nicht weiterlesen. Denn wir erklären Dir, wie Du dich fit hältst, ohne dafür extra ins Fitnessstudio fahren zu müssen oder dich auch nur umzuziehen.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.