Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Interview mit Best-Ager-Model Anna von Rueden Gewinnt ein Exemplar von "Jeden Tag aufs Neue glücklich"!

Mit über 60 Jahren Model sein? Nicht der Normalfall, aber Anna von Rüden ist 67 und ein erfolgreiches Model! Über ihr Leben als Privatfrau und ihren Job in der Modebranche schreibt sie in ihrem neuen Buch mit dem Titel "Jeden Tag aufs Neue glücklich". Wir haben ihr dazu ein paar Fragen gestellt. Aber lest einfach selbst in unserem knackigen Kurzinterview...

Schöne Jahre: Liebe Frau von Rüden, Ihr aktuelles Buch trägt den Titel „Jeden Tag aufs Neue glücklich“ – was bedeutet dieser Satz für Sie?
Anna von Rüden: Der Titel des Buches, der Satz bedeutet für mich, dass ich jeden Tag etwas für mein Glück tun muss. Das Buch könnte auch einen Untertitel haben: Tun und Machen Tun und Machen... und so weiter. Das Glück kommt nicht von selbst. Ich muss mich darum bemühen - das habe ich in meinem Buch beschrieben.


SJ: Was würden Sie Menschen antworten, die sagen, dass Sie doch nur eine Ausnahmeerscheinung sind und sich grundsätzlich nichts an den Vorurteilen der Modebranche einem höheren Alter gegenüber geändert hat?
AvR: Ich bin sicher keine Ausnahmeerscheinung, es gibt schon viele ältere Models. Die Modebranche ist in einem Umschwung. Ältere Menschen sind auf dem Weg immer mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln, sie werden  ein Teil dieser Branche werden-es hängt von Ihnen selbst ab, wie groß dieser Anteil ist!


SJ: Wenn Sie an Ihre Zusammentreffen und Gespräche mit jüngeren Modelkolleginnen denken - erleben Sie das Modebusiness anders als jüngere Models?
AvR: Ich erlebe es konkret nicht anders. Ich muss zu den Castings-genau wie meine jüngeren Kolleginnen auch. Mein Vorteil ist, dass ich schon etwas anderes erreicht habe- das liegt noch vor ihnen.


SJ: Sie sind nicht nur Model, sondern nehmen Ihre Rolle als Großmutter auch entsprechend war. Wie bekommen Sie das alles unter einen Hut?
AvR: Alles unter einen Hut zu bekommen ist nicht immer einfach, man braucht viel Kraft und zwischendurch auch eine kleine Pause, aber bisher war das Timing immer machbar!


SJ: Was halten Ihre Enkelkinder davon, dass Ihre Großmutter modelt?
AvR: Die älteren Enkelkinder haben schon einen kleinen Einblick - sie finden es "richtig gut“.


SJ: Eine Frage Richtung Zukunft zum Schluss: Wie sehen Ihre Pläne für das restliche Jahr aus? Stehen noch einige spannende Modeljobs an?
AvR: Im letzten Monat habe ich öfter im Ausland gearbeitet London und Bologna - in diesem Monat heiratet meine Tochter - es stehen Interviews und Arbeit (TV) zu dem Buch an. Anfang September geht es weiter nach Paris zu Castings-und dann werde ich mich überraschen lassen!

Gewinnspiel ist schon abgelaufen!

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

18.10.2017
von „Claudia“

Wie sieht die derzeitige Lage in Deutschland aus, Herr Güvercin?

Die Bundestagswahl liegt nun knapp einen Monat hinter uns. Es ist also ein bisschen Zeit vergangen, um die Wahl und unsere derzeitige gesellschaftliche Lage mit etwas Abstand analysieren zu können. Wir haben mit Eren Güvercin genau darüber gesprochen. Er ist freier Journalist und arbeitet für verschiedene Zeitungen und Hörfunksender. Außerdem betreibt er einen eigenen Blog unter dem Titel "Grenzgängerbeatz".

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.