Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Pflege auch ohne teure Tabletten Zahnprothesen richtig säubern mit der Trioblanc-Prothesenbürste

Mehr als 90 % der ZahnprothesenträgerInnen in Deutschland verwenden eine Zahnbürste für die Reinigung ihres Zahnersatzes, oft ergänzt durch Zahnpasta und Reinigungstabletten. Dies reicht jedoch nicht aus und kann den Prothesen sogar schaden!

Tabletten sind chemisch, teuer und eigentlich unnötig. Zwar wird die mechanische Prothesenreinigung von Zahnärzten generell empfohlen, das Problem dabei ist aber, dass eine Zahnbürste nicht alle Bereiche und Vertiefungen optimal erreicht. Ablagerungen werden deshalb nur unzureichend entfernt, zumal die schmalen Stiele der Zahnbürsten oft schlecht zu greifen sind. Auch der zusätzliche Einsatz von Reinigungstabletten kann den hartnäckigen Zahnbelag, der an den Prothesen heften kann, nicht restlos lösen. Ihre chemischen Substanzen rauen vielmehr den Prothesenkunststoff auf und machen ihn anfälliger für Ablagerungen. Zahnpasta hat aufgrund ihrer Putzartikel denselben Effekt.

Dabei könnte es so einfach sein

Das Spezialprodukt Trioblanc Prothesenbürste der Zapro Dentalhygieneartikel GmbH wurde nach wissenschaftlichen Erkentnissen von einem Zahntechnikermeister unter Mitwirkung eines Zahnarztes entwickelt. Sie verfügt über drei exakt auf die unterschiedlichen Prothesenbereiche abgestimmten Bürstenzonen: ein großes Borstenfeld für die Zahn- und Bodenflächen, einen runden Borstenkamm für den Gaumenbereich sowie einen Borstenzapfen für Vertiefungen und Halteelemente. Die sanfte Reinigung erfolgt nur mit warmem Wasser, evt. ergänzt um einen Tropfen Spülmittel. Die hohe Wirksamkeit ist durch eine Studie der Universität Heidelberg belegt.

Du erhältst die Trioblanc-Prothesenbürste in vielen Apotheken sowie direkt beim Hersteller: https://www.zapro.de/.

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

22.12.2014
von Johannes Holzapfel

Abnehmen in jedem Alter

Wer kennt das nicht? Plötzlich passt die Hose oder das Kleid nicht mehr richtig. Dieser Zustand wird zunächst noch ignoriert, doch dann wird das geliebte Kleidungsstück immer enger. Finde Deinen persönlichen Weg, nachhaltig Deine Wunschfigur zu halten.

Mehr Details »

23.04.2019
von Linda Schwering

Weil natürlich einfach am schönsten ist

Im Interior-Bereich steht das Jahr 2019 voll und ganz im Zeichen von Natürlichkeit. Ob Holz, Leder, Stein oder Wolle, die Naturmaterialien werden zu modernen Möbeln und Wohnaccessoires gestaltet und können dabei mit unterschiedlichen Stilrichtungen problemlos kombiniert werden.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.