Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Das grüne Spanien Oviedo lädt zum Wandern ein

Nicht umsonst wird dieser Teil Spaniens España Verde (Das grüne Spanien) genannt, denn hier ist die Vegetation besonders grün. Das Fürstentum Asturien, zu dem auch Oviedo gehört, liegt im Nordwesten Spaniens und ist eines der 17 Autonomen Gemeinschaften, die mit zwei weiteren autonomen Städten Spaniens Unterteilung, ähnlich wie in Deutschland die Bundesländer, darstellen.

Hauptstadt Oviedo
Im Gegensatz zum trockenen und heißen Wetter im Zentrum und Süden Spaniens regnet es in Asturien häufiger, was Dich aber keineswegs von einem Besuch in dieser Region abhalten sollte.

Das Klima in der Hauptstadt Oviedo lädt also all die Spanien-Fans ein, die sich vor drückender Hitze und heißen Perioden fürchten. In Oviedo liegen die Höchsttemperaturen in den heißen Monaten meist bei lockeren 25 Grad.

Das perfekte Wetter also, um durch den großen Altstadtkern zu spazieren: Die zentrale Zone mit zahlreichen Restaurants und Bars ist nämlich Fußgängerzone. Dort liegt auch die Santa Basílica Catedral de San Salvador de Oviedo (Kathedrale San Salvador von Oviedo) – die wichtigste Sehenswürdigkeit Oviedos.

Grünflächen und Berge für Wanderliebhaber
In Oviedo gibt es zahlreiche Parks und Grünanlagen. Es gibt viele Möglichkeiten, um zur Ruhe zu kommen. Der größte Park ist der Parque de Invierno (Winterpark). Im Süden der Stadt finden sich neben historischen asturianischen Bauernhäusern auch Wander- und Radwege. Der Senda Verde (der Grüne Weg), eine Strecke von 7,8 Kilometern, startet bzw. endet in diesem beliebten und belebten südlichen Teil Oviedos. Besonderheit an dem Weg ist, dass er durch die ländlichen Vororte der Stadt führt, ohne dabei aber anstrengend zu sein. Der Weg verfügt nämlich über kein großes Gefälle oder eine anstrengende Steigung. Trotzdem führt er durch Gebirgsregionen, die Asturien in seinem vollen Glanz widerspiegeln.

Ein weiteres Highlight ist eine große Jesus-Statue, die auf dem Berg Monte Naranco wacht und von der Stadt aus gut einzusehen ist. Die Statue ist Ziel vieler Wanderer und der Anstieg dauert mehrere Stunden. Es gibt verschiedene, längere und schnellere sowie einfachere und schwierigere Wege, um zum Ziel zu gelangen. Man kann ebenfalls mit dem Auto hochfahren. Eines steht aber fest: Der Blick lohnt sich. Von dort oben hat man einen wahnsinnig-schönen Blick auf die Stadt und weit darüber hinaus. Als kleines Extra-Bonbon gibt es auf dem Weg dorthin zwei kleinere Restaurants, die Spezialitäten anbieten – der perfekte Ort für einen kurzen Zwischenstopp.

Oviedos Spezialitäten
Auch für Gastronomie-Liebhaber hat die Hauptstadt Asturiens einiges zu bieten. Eine Spezialität in der Region ist das Cachopo. Das üppige Gericht (für zwei Personen reicht normalerweise eine Bestellung!) ist ähnlich wie ein Cordon-Bleu: Zwei große Rindfleischfilets werden in Ei und Paniermehl gelegt und gebraten. Gefüllt sind sie in der Standard-Version mit Schinken und Käse. Es gibt aber zahlreiche Füllungen: Manche Cachopos sind scharf, manche mit Ziegenkäse, manche auch mit Spargel gefüllt. Dazu werden meist Paprika, Champignons und Kartoffeln oder Pommes serviert. Sehr deftig, aber auch sehr lecker.

Wer gerne Wein trinkt, kommt am spanischen Sidra (Apfelwein) nicht vorbei. In fast jeder Kneipe, Bar und auch in den Restaurants wird der Wein flaschenweise ausgeschenkt. Die Wirte bringen die Flasche zum Tisch und schütten den Gästen den Wein in die Gläser. Im hohen Bogen halten sie die Flasche mit ausgestreckten Armen in die Luft, um den Wein von ganz oben in das Glas tropfen zu lassen. Dadurch sollen sich das Aroma und der Geschmack noch verstärken. Es wird immer nur sehr wenig eingeschüttet – der Kellner kehrt zu Deinem Tisch zurück und serviert erneut, sobald Dein Glas leer ist.

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare


Das könnte Dich auch interessieren:

24.09.2018
von „Claudia“

Welche Bürste passt zu mir?

Zahlreiche Studien belegen: Elektrische Zahnbürsten putzen besser als Handzahnbürsten. Doch welches Modell sollte ich wählen? Worauf man beim Kauf achten muss, haben wir im folgenden Beitrag zusammengestellt.

Mehr Details »

21.05.2015
von Johannes Holzapfel

Pfingsten in Deutschland

Pfingsten sind zwei höchst religiöse Feiertage und in allen Bundesländern gibt es durch den Pfingstmontag ein verlängertes Wochenende. Doch worum geht es bei den Feiertagen? Was genau wird gefeiert? Schöne Jahre hilft auf die Sprünge.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.