Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Striezelmarkt Dresden

Der Name dieses besonderen Marktes auf dem Altmarkt bezeichnet den Vorläufer des bekannten Dresdner Christstollens, dem am 2. Advent sogar ein eigenes Stollenfest gewidmet wurde.

Dabei wird ein riesiger Christstollen vom Zwinger zum Altmarkt gefahren, wo er dann feierlich angeschnitten und portionsweise verkauft wird. Allgemein locken auf dem Striezelmarkt über 250 Aussteller mit vorwiegend volkstümlichem Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge und allerlei Kulinarischem die Besucher an. Am dritten Adventswochenende wird das Pyramidenfest gefeiert. Die Pyramide befindet sich ebenfalls auf dem Altmarkt und ist mit ihren 14,62 Metern Höheschon von weitem zu sehen.

Öffnungszeiten

28.11. - 24.12.2018; täglich 10 - 21 Uhr

 

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

03.03.2015
von Heike Schrada

Helden des Alltags - Grüner Superheld

In unserer Serie möchten wir Dir Menschen vorstellen, die sich aus Überzeugung für andere einsetzen. Wir sind der Ansicht, dass diesen Menschen mehr Anerkennung und Aufmerksamkeit zukommen sollte. Ein 28-jähriger Japaner streift sich regelmäßig einen grünen Superheldenanzug über, um den Menschen an einer Bahnstation zu helfen. Das im Ausland so gerne als Hightech-Land betrachtete Japan hinkt beim Thema Barrierefreiheit an Bahnhöfen noch hinterher.

Mehr Details »

15.09.2014
von Johannes Holzapfel

Hans Lauber: Tipps für eine ausgewogene Ernährung

Der Autor Hans Lauber setzt sich seit vielen Jahren fachkundig und intensiv mit dem Thema „Gesund leben“ auseinander. Auch aus eigener Erfahrung weiß er, was das wirklich bedeutet. So hat er seine Diabetes allein über die Ernährung und Bewegung in den Griff bekommen. Er ist Mitglied des Beirats der Deutschen Diabetes-Stiftung und lebt in Köln. Seine Ernährungsbücher „Schlemmen wie ein Diabetiker“ und „Schönkost“ sind im medizinischen Fachverlag Kirchheim, Mainz, erschienen. Sein aktuelles Werk: „Mein Diabetes Garten – 50 Pflanzen, die Zucker natürlich zähmen“. Gesunde Ernährung ist heutzutage ein sehr populäres Thema. Doch was ist letztlich genau darunter zu verstehen? Auf diese Frage und viele weitere gibt uns Hans Lauber Antworten.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.