Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Selfmade Burger Schnell & lecker

Lust auf einen Burger? Es muss ja nicht immer ein Besuch bei einer Fastfoodkette sein, denn man kann sich auch ganz einfach zuhause selber seinen Lieblings-Burger zusammenbauen.

Zutaten

Man benötigt:

  • Hamburgerbrötchen
  • Soßen
  • Gurke / Zwiebel / Salat / Tomaten o.Ä.
  • Käse
  • Burger-Patties oder Hackfleisch

Es ist eigentlich ein Baukasten-Prinzip. Lediglich das Burger-Pattie und die Hamburgerbrötchen benötigt jeder, den restlichen Zutaten sind keine Grenzen gesetzt. Ich empfehle euch zwei Burger-Patties pro Burger, da sie beim Braten doch sehr sehr klein werden und kaum noch etwas übrig ist.

Für alle, die mehr Zeit haben: Burger-Patties selbst machen

Alternativ könnt ihr euch aus Rinderhackfleisch selber Frikadellen machen und damit dann die Größe anpassen. Auf meinem Burger waren Zwiebeln, Gurke, Salat, Fleisch, Käse, Knoblauchsoße und Barbecue-Soße, ich fand die Kombination super, empfehle jedoch Messer und Gabel, da es sonst schwer essbar ist :-)

Schmackhafte Beilagen

Dazu eignen sich Kartoffelspalten, Pommes, Curly Fries oder eben einfach auch ein Salat, da man dann gleich die übrig gebliebenen Zutaten weiter verwerten kann. Also keine Scheu - es ist nicht schwer und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Lasst es euch schmecken!

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.