SPIEGEL Classic - Gewinnspiel 3 Exemplare stehen zur Verlosung

Der SPIEGEL hat mit dem Ableger SPIEGEL Classic eine ganz besondere Zeitschrift geschaffen. Neben den üblichen gesellschaftlichen und politischen Berichterstattungen werden ebenfalls die wichtigen Themen Gesundheit, Geld, Reisen, Kulinarik und Kultur im SPIEGEL Classic einen großen Teil des Magazins einnehmen.

Spannende Geschichten und wertvolle Tipps

Spannende Geschichten gibt es in jeder Generation. Der 20. Juli 1969 war so ein Datum, welches die ältere Generation stark geprägt hat: die erste Mondlandung. Den berühmten Satz von Neil Armstrong, "Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit", kennt jeder! Im SPIEGEL Classic Magazin werden unter anderem dazu die besten Texte über das All, die Mondlandung und die Astronauten vorgestellt.

Das Magazin kann aber auch anders: In "Mein erster Schwarm" geben Stars, in dieser Ausgabe Mario Adorf, preis, welche Sternchen sie damals (und heute?) angehimmelt haben. 

Darüber hinaus geht es natürlich um Gesundheit (Wie halte ich mein Gedächtnis fit), verschiedene Wohnformen im Ruhestand (Mehrgenerationenhaus - wie Gemeinschaft funktionieren kann) und Kulinarik (Sven Elverfeld, Spitzenkoch aus Wolfsburg, über neue Techniken und Produkte). Ein rundum gelunges Magazin mit vielen Themenschwerpunkten.

Gewinne jetzt eines von 3 Exemplaren

Die Teilnahme ist ganz einfach: Schick' uns einfach eine Mail an redaktion@schoenejahre.de mit dem Betreff "SPIEGEL Classic". Bitte teilt uns in dieser Mail eure Adresse mit, damit wir euch ein Exemplar zusenden können. Die Gewinner werden am 31. August 2017 gezogen und anschließend benachrichtigt. 

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare


Das könnte Dich auch interessieren:

22.03.2015
von Heike Schrada

Zlatan Ibrahimović

Zlatan Ibrahimović ist ein atemberaubender schwedisch-bosnischer Fußballstar, der schon viele wichtige Tore geschossen hat. Unter anderem stürmte er für den FC Barcelona, den AC Mailand und Ajax Amsterdam – dafür wurde und wird er mit Millionen-Gehältern entlohnt. Der Schwede nutzt seine weltweite Bekanntheit, um auf einen Missstand hinzuweisen, der Millionen von Menschen betrifft: Hunger.

Mehr Details »

11.02.2015
von Heike Schrada

Alzheimer im Film - Honig im Kopf

In seinem neuesten Film befasst sich Til Schweiger mit einem ernsten und schwierigen Thema: Alzheimer. Passt eine so ernste Krankheit in einen (teils) komischen Film und kann das Zusehen Spaß machen? Der erste Teil unserer Reihe über Alzheimer im Film.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.