Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Tierisches Vergnügen Freunde fürs Leben: Mensch und Hund

Treue Augen, grenzenlose Loyalität und eine enge Beziehung zu Herrchen und Frauchen. All das zeichnet Hunde aus, die nicht umsonst als bester Freund des Menschen bezeichnet werden. Eine ganz besondere Verbindung, die auch Dein Leben viel fröhlicher und bunter macht.

Kaum drehst Du den Schlüssel im Schloss herum, kannst Du auch schon das aufgeregte Kratzen der Hundepfoten hinter der Tür hören, selbst wenn Du nur für zehn Minuten im Laden um die Ecke warst. Die freudige Begrüßung, die da hinter der Tür wartet, lässt einen die Sorgen des Tages direkt wieder vergessen und gibt einem sofort das schöne Gefühl, nach Hause zu kommen.

Mit einem Hund fühlt man sich nie allein

Nicht nur, dass der beste Freund des Menschen in jeder Lebenslage zu einem hält, beim täglichen Spazierengehen lassen sich auch schnell Kontakte mit menschlichen Gleichgesinnten knüpfen, und manchmal entstehen sogar richtige Freundschaften daraus! Es gibt bereits Dating-Plattformen, extra fur Singles mit Hund. Außerdem dürften unsere haarigen Gefährten dazu beitragen, dass sich unser allgemeiner Gesundheitszustand verbessert, denn sie halten uns fit: Durch die tägliche Bewegung an der frischen Luft und die Beschäftigung mit dem Tier werden Körper und Geist trainiert. Schlechte Laune oder Sorgen kennen Hunde - im Gegensatz zu uns - nicht. Ihre Lebensfreude ist ansteckend und lässt keine Langeweile bei Herrchen und Frauchen aufkommen. Und wer allein wohnt, fühlt sich mit einem Hund an der Seite besser vor Einbrechern geschützt. Allein das Vorhandensein eines Hundes im Haushalt hält viele Diebe ab, selbst wenn dieser in Wahrheit keine Wachhund-Qualitäten besitzt, sondern eher ein gutmütiges Riesenbaby ist.

Haustiere bringen Farbe in den Alltag

Nicht nur Hunde wirken sich positiv auf unser Befinden aus. Auch andere Tiere im Haushalt steigern die Lebensqualität, machen uns glücklicher und haben allgemein eine beruhigende Wirkung für die Seele. Eine Katze oder ein Kaninchen-Paar sind ein Garant für mehr Lebendigkeit im Haus. Ein Aquarium mit bunten Fischen ist dagegen eher ein Hingucker, und zwitschernde Vögel können dem Stressabbau dienen. Viele Experten schwören auf meditative Entspannung durch Naturgeräusche und Vogelstimmen.

Kein eigener Hund? Ehrenamtlich Gassi gehen wäre die Alternative.

Wer nicht die Zeit für einen eigenen Hund hat, kann im nahe gelegenen Tierheim als Gassigänger tätig werden. Die Hunde freuen sich immer über Beschäftigung.

Katzenfreunde können im Katzenhaus oftmals sogar mit den Samtpfoten schmusen. Auf der Website des Deutschen Tierschutzbundes (https://www.tierschutzbund.de/) erfährst Du mehr zum freiwilligen Engagement und findest auch ganz bestimmt ein Tierheim in Deiner Nähe.

 

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

13.03.2018
von Linda Schwering

Badezusätze selber machen

Ein warmes Bad kann viel bewirken: Es entspannt, kann bei Erkältungen heilende Kräfte in Bewegung setzen oder zur ganzheitlichen Hautpflege dienen. Entscheidend für seine gewünschte Wirkung ist dabei der Badezusatz. Es gibt Öle, Salze und Schaumbäder. Doch gerade für Allergiker sind sie nicht immer verträglich. Wer seinen Badezusatz selbst macht, weiß genau, was drin ist. Außerdem kann man hier nach den ganz eigenen Vorlieben mischen. Wir haben Dir ein paar Rezepte zusammengestellt

Mehr Details »

10.12.2014
von Johannes Holzapfel

Ehrenamtlich arbeiten

Das Ehrenamt besitzt in unserer Gesellschaft einen wichtigen Stellenwert. Viele Organisationen und Vereine könnten ohne die aktive Mitarbeit ehrenamtlicher Helfer nicht oder nur schwer existieren. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei sehr vielfältig: von ehrenamtlicher Richtertätigkeit und Politikhilfe über die Arbeit bei kirchlichen Organisationen bis hin zu Aufgaben im sozialen Bereich.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.