Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Am Sonntag ist Weltlachtag! Haha, hehe und hoho!

Nächsten Sonntag Sonntag ist der "Weltlachtag". Seit 1998 wird am ersten Sonntag im Mai weltweit das Lachen im Allgemeinen und das sogenannte Lachyoga im Speziellen gefeiert. Ziel ist es, gemeinsam zu lachen und dadurch ein Zeichen für Weltfrieden zu setzen. Ein hohes und schwieriges Ziel, aber Lachen hat ja bekanntlich noch niemandem geschadet!

Grußwort vom Gründer

Dr. Madan Kataria, der Gründer des Weltlachtages, hat zur Feier des Tages bereits im Vorfeld ein Grußwort veröffentlicht. Die Mission von den tausenden sozialen Lachclubs in inzwischen 106 Ländern sei es, "Gesundheit, Glück und Weltfrieden durch Lachen" zu stärken und auszubauen. Das Motto des Tages sei "Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind; wir sind glücklich, weil wir lachen."

Er hält zudem fest, dass Lachen eine universale Sprache ist. Dieses Jahr findet sogar die erste "Global Laughter Yoga Conference" (dt.: Globale Lachyoga Konferenz) in Frankfurt vom 23. bis zum 25. Juni statt. Er schließt sein Grußwort mit einem Appell: "Lasst uns alle gemeinsam für eine Minute hinstehen, unsere Arme zum Himmel strecken und herzlich lachen. Damit senden wir positive Schwingungen, Liebe und Frieden in diese Welt." Das ganze Statement findet ihr hier.

Veranstaltungen in Deutschland

Am Sonntag finden verschiedene Veranstaltungen zur Feier des Weltlachtages statt. Unter anderem in Karlsruhe, Hannover, Stuttgart und Köln, aber auch in vielen anderen Städten. Falls ihr Lust habt, euch über das gemeinsame Lachen zu informieren und vielleicht auch mal vorbeizuschauen, empfehlen wir euch das Portal der deutschsprachigen Lachclubs.

Gewinnspiel: Lachen, bis sich die Balken biegen

Seien wir mal ehrlich: Ein herzhaftes Lachen - egal ob mit Freunden, mit Partnern oder mit der Familie - empfinden wir als pures Glück, gleichzeitig als Abschalten und Runterkommen. Lachen ist die beste Medizin, heißt es. Daher wollen wir den Weltlachtag mit euch feiern und verlosen insgesamt drei "witzige" Preise. Zu gewinnen gibt es einen Film mit Hape Kerkeling, eine Doppel-DVD von Loriot und ein unterhaltsames Buch von Friedemann Weise! Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel findet ihr hier.

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare


Das könnte Dich auch interessieren:

06.10.2014
von Johannes Holzapfel

Teamwork

Der richtige Partner beim Training steigert nicht nur die Motivation – er sorgt am Ende auch für ein besseres Ergebnis. Dabei spielt es noch nicht einmal eine Rolle, ob es den Partner tatsächlich gibt oder ob er rein virtuell existiert.

Mehr Details »

10.12.2014
von Johannes Holzapfel

Tai-Chi

In China ist Tai-Chi längst zum Volkssport geworden. Aber auch rund um den Globus nutzen Millionen Menschen die Möglichkeiten dieser Kampfkunst, um ihrem Körper und ihrem Geist zu Wohlbefinden zu verhelfen. Dabei ist dieser Weg nicht neu. Bereits in der Liang-Dynastie (502-557) finden sich die ältesten Wurzeln.

Mehr Details »

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.