Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Fit durch die kalte Jahreszeit Regelmäßiges Saunieren kann die Abwehrkräfte stärken

Sobald es draußen wieder kälter wird, arbeitet das menschliche Immunsystem auf Hochtouren: Warme Heizungsluft trocknet die Schleimhäute aus, sodass Viren und Bakterien leichtes Spiel haben. Höchste Zeit also, der körpereigenen Abwehr etwas Gutes zu tun, denn ein funktionierendes Immunsystem verhindert wirkungsvoll Erkältungskrankheiten. Neben Hausmitteln wie heißer Hühnerbrühe oder Ingwertee mit Honig und Zitrone ist der Gang in die Sauna ein beliebtes Mittel, um fit zu bleiben.

Zum Beitrag

Aloe-Vera stärkt die Abwehrkräfte Aloe-Shake - ein gesunder Cocktail

Ananas ist reich an den wertvollen Mineralstoffen Eisen und Calcium und an den Vitaminen A, B und C. Ananas enthält neben Fruchtsäuren auch Bromelin, ein eiweißspaltendes und verdauungsförderndes Ferment. Aloe-Vera-Saft wird aus den Blattfilets der handgeschälten Blätter gewonnen. Er regt den Stoffwechsel an und stärkt die natürlichen Abwehrkräfte.

Zum Beitrag

Autogenes Training Brücke zwischen Körper und Geist

Wunderheilung, Erleuchtung, Entspannung auf Knopfdruck. Um das autogene Training und seine Effekte ranken sich viele Gerüchte. Doch längst ist die aktive Entspannungsmethode sogar in der Schulmedizin angekommen. Und kann da helfen, wo das ärztliche Latein endet.

Zum Beitrag

Ist der Hund gesund freut sich der Mensch Fit dank richtiger Ernährung

Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen – und natürlich liegt Hundebesitzern das Wohl ihres Vierbeiners sehr am Herzen! Die Redewendung „vorbeugen ist besser als nachsehen“ gilt auch für die Gesundheit des geliebten Hundes: Herrchen können einiges tun, um ihren Hund fit und gesund zu halten

Zum Beitrag

24.04.2018
von „Claudia“

Die Irrtümer beim Rückenthema

Ist ein Hexenschuss gleich ein Bandscheibenvorfall? Nicht jeder kennt sich gut beim Thema "Rücken" aus - aber einige sind von Rückenschmerzen betroffen und wollen wissen was dahinter steckt. Wir lösen in unserem Kurzbeitrag einige Streitpunkte auf...

Mehr Details »

Schlaflosigkeit Alles schläft und einer wacht

Gehörst Du auch zu denjenigen, die sich nachts schlaflos im Bett wälzen und nicht zur Ruhe kommen? Dann ergeht es Dir wie rund 15 bis 35 Prozent der Bevölkerung, die von Schlaflosigkeit betroffen sind. Vier Prozent leiden sogar unter einer schweren Form, die unangenehme Auswirkungen auf den folgenden Tag und die Leistungsfähigkeit hat.

Zum Beitrag

Hatha-Yoga Balance und Konzentration

Yoga, die philosophische Lehre aus Indien, ist längst kein Geheimtipp mehr. Schätzungen zufolge praktizieren heute weltweit über 300 Millionen Menschen die verschiedenen körperlichen und geistigen Übungen, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Die verschiedenen Formen des Yoga besitzen teilweise ihre eigene Philosophie und Praxis. Eine Variante ist Hatha-Yoga, bei der in erster Linie das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist hergestellt werden soll.

Zum Beitrag

06.02.2018
von „Claudia“

Schreiben hilft...

Jalid Sehouli ist ein Mann mit vielseitigen Talenten, er arbeitet an der Charite in Berlin und leitet dort die Klinik für Gynäkologie. Außerdem ist er Schriftsteller. Im Interview verrät er uns, dass das Schreiben für ihn selbst einen hohen Stellenwert hat und er es nutzt, um emotionale Krisen zu bewältigen.

Mehr Details »

Wenn Zähneknirschen kritisch wird Bruxismus – Meist unbewusstes Problem

Durch Zähneknirschen fangen die Zähne an, zu verschleißen. Einige Betroffene klagen sogar über einen Tinnitus. Erfahre mehr über diese heimtückische Gefahr, die oftmals gar nicht bemerkt wird.

Zum Beitrag

Alzheimer im Film – An ihrer Seite Spielfilm aus dem Jahre 2006 überzeugt

Im ersten Teil unserer Reihe Alzheimer im Film besprachen wir für Dich den Film Honig im Kopf von und mit Til Schweiger. Dieses Mal widmen wir uns einer kanadischen Produktion aus dem Jahre 2006, die die Kritiker mit ihrer ernsten und tragischen Darstellung überzeugte.

Zum Beitrag

Rückenübungen gegen Rückenschmerzen – ohne Medikamente? Im Alltag auf Deinen Rücken achten

Rückenschmerzen, egal ob kleine oder große, können unangenehm und qualvoll sein. Umso wichtiger ist es, die Schmerzen ernst zu nehmen und zu behandeln. Dabei können auch einfache Maßnahmen im Alltag helfen und vorbeugen.

Zum Beitrag

Weitere Einträge laden

Newsletter

Wir geben Deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Abmelden jederzeit möglich. Wie melde ich mich ab?

  • Vorteil 1
    Durch Deine Anmeldung erhältst Du 20 Glückspunkte!
  • Vorteil 2
    Wir informieren Dich über Gewinnspiele und interessante Artikel.
  • Vorteil 3
    Du erfährst alles über die Neuigkeiten in unserer Prämienwelt.