Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Leckere Rezepte mit Uncle Ben´s Schnelles Reisgericht

Da ich aktuell über trnd den leckeren Uncle Ben´s Reis testen darf, versuche ich mich in dem Bezug auch im Kreieren von leckeren Rezepten.

Ich muss sagen, früher habe ich mir den Reis gekauft, um ihn auf Arbeit pur zu essen. In dem Beutel sind schon einige leckere Zutaten enthalten und mit Ketchup reicht es für die Arbeit. Doch durch den Produkttest probiere ich mich aus und möchte hier mein aktuelles Gericht vorstellen. Uncle Ben´s mit Salat und Hühnchen Zutaten für ca. 4 Personen:

ein Beutel Uncle Ben´s

400 g Hühnchen

Salat nach Belieben

einen Becher Joghurt

etwas Milch

Kräuter nach Belieben

 

Zubereitung: 

1. Uncle Ben´s nach Packungsanleitung. Man kann ihn in der Mikrowelle oder auch Pfanne binnen 3 Minuten fertig "kochen" da er schon vorgegart ist, was sehr praktisch ist.

2. Joghurt mit Milch aufschlagen, sodass er eine angenehme flüssige Konsistenz erhält und die Kräuter klein gehackt unterrühren.

3. Hühnchen in kleine Streifen schneiden, anbraten.

4. Salat waschen, schneiden und auseinander rupfen.

5. Alles schön dekorieren und schmecken lassen.

Einfacher geht nahezu kein Mittagsgericht, das dazu noch gesund ist und nicht müde macht.

>

Was denkst Du über das Thema?

Das Kommentieren eines Artikels wird mit 3 Glückspunkten belohnt

Kommentare

    Sei der erste, der hier kommentiert.

Das könnte Dich auch interessieren: