Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Elbphilharmonie öffnet heute Großprojekt startet

Das 110 Meter hohe Gebäude feiert heute, am 11.01.2017, feierlich seine Eröffnung. Das Eröffnungskonzert wird Live von Arte gezeigt.

Zum Beitrag

18.08.2020
von „Lacrima“

Corona und die Musik

Seit März ist die Welt nicht mehr, wie wir sie zuvor kannten. Dies betrifft nahezu alle Bereiche des Lebens. Keiner kommt um das Thema herum. Einige Existenzen wurden durch diese Krise schon vernichtet, viele Unternehmen mussten/müssen schließen. Der Kampf um den Arbeitsplatz hat also begonnen! Doch was machen freie Künstler, die keinen festen Arbeitsplatz haben und von ihrem Können leben? Einige Künstler nutzen die Innenstadt für ihre Darbietungen. Andere treten in Pflege-, Alten- und Kinderheimen auf. Oft jedoch für lau. Sie müssen auch von dem Leben, was sie bekommen und so sollte eine kleine Spende von Familien-Angehörigen und Freunde eine gute Idee sein. Vergessen wir nicht, wie viel ihre Shows uns das Leben bereichern. Bekanntere Künstler haben es etwas einfacher, sie können Merchandesign vertreiben und manch ein Fan zahlt ein wenig mehr. Einige Künstler sind bereits im Autokino aufgetreten. Das ist natürlich wahnsinnig toll für alle, die auch ein Auto haben. So kommen geringe Einnahmen, die besser geprüft ausgegeben werden. Alles unnütze wird von der Wunsch-Liste gestrichen. Es geht nicht mehr darum, was mag man irgendwann kaufen - sondern darum, wie kann ich JETZT überleben...bis es vielleicht irgendwann besser wird. Eine tolle Idee ist es, dass nun einige Künstler, darunter Lacrimosa, VNV Nation und auch Gamma Ray - und sicher viele andere - die Idee umsetzen ein Online-Konzert zu geben. Die Eintrittskarten sind ein wenig oder sogar deutlich günstiger als ein richtiges Konzert. Es findet dann Zuhause in den eigenen vier Wänden statt, wo die Zuschauer am besten geschützt sind - ebenso wie die Künstler selbst. Diese Idee bringt Einnahmen und deckt die Ausgaben.... ...nutzt diese wundervolle Idee, auch wenn sie nur zum Überbrücken ist, damit wir auch morgen noch gute Musik hören können!

Mehr Details »